lextraordinary in fashion - with a special dash of lexa







lexa is a freelance fashion editor based in hamburg, germany.


Twitter Buttons




Flair

ilovehh

adidas news for original girls






Tagged
Berlin


Beautiful Berlin #tbt #berlin #architecture #kreuzberg

Beautiful Berlin #tbt #berlin #architecture #kreuzberg

06:29 pm, by lextraordinary11 notes Comments

#spring in #berlin 🙀👌😻 (hier: Mlyson)

#spring in #berlin 🙀👌😻 (hier: Mlyson)

08:06 pm, by lextraordinary5 notes Comments

#Supergirl *
*immer noch ohne Heizung, aber immerhin mit erwärmender Lektüre #berlin  (hier: Mlyson)

#Supergirl *
*immer noch ohne Heizung, aber immerhin mit erwärmender Lektüre #berlin (hier: Mlyson)

09:57 pm, by lextraordinary16 notes Comments

Herbst & Heimat 🍁🍃🍂 #Berlin  (hier: Mauerpark)

Herbst & Heimat 🍁🍃🍂 #Berlin (hier: Mauerpark)

08:34 pm, by lextraordinary6 notes Comments

Shop Event 👯 @andotherstories w/ @soniafrancex @stylebook #berlin  (hier: &otherstories)

Shop Event 👯 @andotherstories w/ @soniafrancex @stylebook #berlin (hier: &otherstories)

05:18 pm, by lextraordinary12 notes Comments

Bis nächste Woche, B-Stadt, Du ewige Baustelle … #berlin (hier: Unter den Linden / Friedrichstr.)

Bis nächste Woche, B-Stadt, Du ewige Baustelle … #berlin (hier: Unter den Linden / Friedrichstr.)

02:34 pm, by lextraordinary5 notes Comments

Hallo, #Berlin !

Hallo, #Berlin !

04:50 pm, by lextraordinary27 notes Comments

Clubsandwiches 👌#food #foodporn #berlin (hier: Keyser Soze)

Clubsandwiches 👌#food #foodporn #berlin (hier: Keyser Soze)

08:18 pm, by lextraordinary34 notes Comments

The Art Of Raw

G-Star Raw wählte für Präsentation der Kollektion Herbst/Winter 2013/14 die Berliner St. Agnes Kirche. In denimtypisches Blaulicht getaucht wurde die Show durch eine Solotänzerin eröffnet, die von der niederländischen Singer-Songwriterin Anne Soldaat begleitet wurde. Die Runway-Show zeigte 3D Designs und das Silhouetten-Spiel von hauteng zu weit. Zum Abschluß der Kollektionspräsentation trat der Schauspieler und man munkelt auch Dichter Michael Madson auf, der nach Dennis Hopper und Benicio Del Toro die neue Raw-Ikone G-Stars ist. Madson trug eines seiner Gedichte in cineastischer Bösewicht-Stimme vor, die wir von ihm aus Kill Bill oder Sin City kennen, und beendete die Show mit einem lauten Raw, nach dem er Lachen musste.

10:00 am, by lextraordinary8 notes Comments

Zunächst ein riesengroßes »Sorry«, dass es hier in letzter Zeit immer stiller wird. Der Grund dafür sind spannende, neue redaktionelle Verpflichtungen. Das Schöne daran: in Print und online gibt’s derzeit auf www.flair-magazin.de und in der aktuellen Ausgabe reichlich von mir zu lesen.

Zudem bekommt lextraordinary.de endlich, endlich und ganz fest versprochen zum Jahreswechsel gen 2013 ein neues Antlitz, woran ich mit dem lieben Patrick als Designer und Photographin, Grafikerin wie langjähriger Lieblingsmenschin Franzy derzeit arg am Arbeiten bin bzw. wir uns unsere weihnachtliche Freizeit um die Ohren schlagen. Habt bereits jetzt vielen dank dafür, ihr Zwei <3

Back To Basic:

Mein Londongirl Elisabeth Aleksevna kann nicht nur die wunderschönsten Illu’s (auch für lextraordinary.de, logo) gestalten, nein, das Russian Girl ist auch Founderin von East At Heart, freie Londoner Art Directorin und hat überdies auch ein Händchen für Photographie. Zu Besuch bei der vietnamesischen Designerin von Thu Thu, Thuy Duong Nguyen, in Hackney, fing Lisa stimmungsvolle Impressionen für Flair ein. Mein Interview mit der fantastischen Thuy, die derzeit den Sommer in ihrer Heimat Vietnam geniesst und sich für künftige Designs inspirieren lässt, gibt’s überdies auch hier zu lesen.

11:19 am, by lextraordinary3 notes Comments

Nachdem gestern auf Flair Fashion & Home ein Interview (click, click), das ich mit Jessica Weiss anlässlich des Launchs ihres neuen Blogazines Journelles führte, veröffentlicht wurde, legt H&M Life heute mit diesem wunderschönen Video-Visual nach: Das Berlin von Jessie Weiss.

10:36 pm, by lextraordinary2 notes Comments

Et Voilà: Ich im Kitchentalk mit Food Bloggerin Ailine Liefeld aus und über den Dächern Berlin/s.

Für FLAIR Fashion & Home traf ich die Fotografin und Food Bloggerin, die erst seit einem knappen halben Jahr mit Aicuisine online ist, und sich am vorangegenagenen Wochenende ihren ersten österreichischen Food Blog Award in Silber erkochte.

"Wenn jemand auf Aicuisine kommt, und nach diesem Besuch Lust auf’s Kochen bekommt, dann habe ich mein Ziel erreicht", so Ailine.

Ein simples, wie sympathisches Credo, das diese Küchenfee mit Bildern und eigenen Rezepten in kulinarische Fansphären katapultierte, von denen sich unsere künsten Kochträume nähren.

Fortsetzung folgt: Ailine plant ein Foodstudio in Berlin, das uns nicht nur in Bild und Schrift verköstigen wird, sondern live und in schmackhaftesten Farben.

09:54 am, by lextraordinary1 note Comments